Neue Leitungen der Kondi-Gruppe und der Eltern-Kind-Gruppe

Wir haben eine neue Leiterin der Kondi-Gruppe.

Nikola Stumpf hat neben ihrer Leitung der Gymnastik-Abteilung die Kondi-Gruppe übernommen.

Wir haben eine neue Trainerin der Eltern-Kind-Gruppe.

Elly Rülicke hat die Leitung der Schwimmabteilung übernommen, als Trainerin der Eltern-Kind-Gruppe hat sich dankenswerterweise Stina Henzler bereit erklärt, neben der Funktion als Jugendwartin leitet sie nun diese Gruppe.

Der Vorstand dankt Nikola, Elly und Stina

Neues aus der Schwimmabteilung

Bei der Jahresversammlung der Schwimmabteilung wird über die Nachfolge von Lonny Riemke zu entscheiden sein, die sich nach jahrzehntelanger Arbeit für den Verein in den wohlverdienten Ruhestand verabschieden will.

Wer Lonny kennt weiß, dass das für sie nicht so einfach sein wird.

Als Nachfolgerin hat sich dankenswerterweise Elly Rülicke bereit erklärt, vielen bekannt als Trainerin der Eltern-Kind-Gruppe und als Vertreterin Meggie Glade.

Beide wurden inzwischen von der Abteilung gewählt und von der Jahreshauptversammlung bestätigt.

Herzlichen Dank an beide, der Vorstand wird euch – wenn nötig – unterstützen.

Ein großes Dankeschön

Liebe Vereinsfamilie,

der Vorstand möchte sich auf diesem Wege bei den Ehrenamtlichen und allen Mitgliedern, die unserem Verein in den letzten schwierigen Monaten die Treue gehalten haben, bedanken. Im Gegensatz zu vielen anderen Vereinen im Bezirk haben wir keine Austrittswelle erlebt.

Das ist für den Vorstand ein Zeichen, dass das soziale Miteinander im TVW stimmt. Der Kontakt zu Euch ist nie abgerissen.

Durch die Pandemie hat sich gezeigt, dass auch wir nicht an den neuen Medien vorbeikommen. Die Vorstandssitzungen und viele andere Termine wurden vom Vorstand online wahrgenommen.

Dass die IT-Technik im Verein problemlos funktionierte, lag vor allem an unserem Gerätewart und IT-Administrator Uwe Glade. Dafür nochmals vielen Dank !

Auch unser Pressewart Günther Poggel gab in diesen Zeiten sein Bestes. Das Grüne W erschien weiterhin pünktlich und in bekannter hoher Qualität.

Wir hoffen, dass so langsam wieder ein „normales“ Vereinsleben stattfinden kann.

Der Vorstand des TVW

Jörg Landt   Bernd Gemeinhardt   Elke Engel                

Online-Shop des TVW

Hier kommt der Link zum Online-Shop des TVW:

http://www.waidmannslust.sandogroup.de/Vereinskleidung

Bitte den Link kopieren und in den Browser einfügen !

Im Bergschloss liegt ein Musterpaket während der Öffnungszeiten der Geschäftsstelle aus:

Kinderschutzsiegel des Landessportbundes Berlin

Am 18. Juni 2021 wurde dem TVW, vertreten durch den 1. Vorsitzenden Jörg Landt, den 2. Vorsitzenden Bernd Gemeinhardt und die Kinderschutzbeauftragte Mona Knapich-Boehlke im Rahmen einer allerdings sehr kleinen Feierstunde das Kinderschutzsiegel des Landessportbundes Berlin überreicht.

Eigentlich ist das Siegel ein Kunststoff-Aufsteller :

Gratulation zum Kinderschutzsiegel des Sportbundes

„Mit dem Siegel setzen wir Standards im Sport für den Kinderschutz“ lautete es in der Pressemitteilung vom September 2019 des Landessportbundes Berlin. Mit dem Kinderschutzsiegel erweitert er sein Engagement im Kinderschutz des Sports, der Kinderschutz soll in Sportvereinen gestärkt und Vertrauen geschaffen werden.  Zum Kinderschutzsiegel hat der Landessportbund auch ein Handbuch vorgelegt.

Die 6 Kriterien, welche zur Beantragung des Siegels erforderlich sind, haben wir im TVW erfüllt:

1.     Ernennung der Kinderschutzbeauftragten

2.     Unterzeichnung der Kinderschutzerklärung und des Ehrenkodexes durch den Verein

3.         Regelmäßige Überprüfung der erweiterten Führungszeugnisse für alle mit Kindern und Jugendlichen arbeitenden Personen

4.         Verankerung der Prävention jeglicher seelischer, verbaler, körperlicher und sexualisierter Gewalt in der Vereinssatzung

5.         Regelmäßige und verbindliche Schulungen und Fortbildungen zum Thema Kinderschutz und Prävention

6.         Umsetzung der Eckpunkte des Landessportbunds Berlin für ein Schutzkonzept.

Über die Fortbildung zum Kinderschutz wurde im grünen W bereits berichtet. Erfreulicherweise hat unser 2. Vorstand Bernd Gemeinhardt sich die Mühe gemacht, alles für den Antrag zusammenzustellen und auf den Weg zu bringen. Nach Prüfung des Antrags durch Meral Molkenthin, der Kinderschutzbeauftragten des Landessportbundes Berlin und einem Interview mit mir als Kinderschutzbeauftragte des TVW konnte dieser abschließend positiv bearbeitet werden. 

Wir haben das Kinderschutzsiegel als einer der ersten Berliner Vereine erhalten!

Mona Knapich-Boehlke – Kinderschutzbeauftragte des TVW

mit der Email-Adresse:

kinderschutzbeauftragte@tv-waidmannslust.de

.

Und hier noch der Link zur Verleihung des Kinderschutzsiegels, bei 6:14 sind wir drei kurz zu sehen:

Wir haben das Kinderschutzsiegel bekommen, das Foto ist leider in schlechter Auflösung