Hinweise des Landessportbunds Berlin zur aktuellen Corona-Lage

Sport in Sporthallen

• Die Sportausübung in gedeckten Sportanlagen (=Sporthallen) ist nur unter der 2G-Bedingung (Zutritt nur für Geimpfte und Genesene) zulässig. Die Pflicht zur Erbringung eines entsprechenden Nachweises gilt für alle Anwesenden (auch Zuschauer*innen). Die Zugangskontrolle muss durch die Veranstalter/Vereine erfolgen.

Kinder bis sechs Jahre sowie Schüler*innen, die einer regelmäßigen Testung im Rahmen des Schulbesuchs unterliegen, sind von der Testpflicht unabhängig ihres Alters grundsätzlich befreit.

Bei der Nutzung der Sporthallen ist eine Anwesenheitsdokumentation zwingend vorgeschrieben, dies obliegt den Vereinen.

Im übrigen gilt der Link zur “Dritten SARS-CoV-2-Infektionsschutzmaßnahmenverordnung” :

http://www.berlin.de/corona/massnahmen/verordnung